Beruflicher Werdegang

Studium:
1985 Approbation
1987 Promotion (Friedrich-Wilhelm Universität Bonn)
 
Berufliche Qualifikationen:
1985 - 1990 Berufsbegleitende Ausbildung zur ärztlichen Psychotherapeutin (tiefenpsychologisch fundiert) am Rechenberg - Institut Düsseldorf
1997 Erlangung des Titels: Fachärztin für Psychatrie (Ärztekammer Münster)
2008 Erlangung des Titels: Ärztin für Anthroposophische Medizin der GAÄD (Ärzteseminar Herdecke)
2010 Erlangung des Titels: Fachärztin für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin
Berufsbegleitende Ausbildung "Heileurythmie für Ärzte“ bei Dres. Merker und Sebastian in Unterlengenhardt; seit 2013 Ausbildung in musikalischer Heileurythmie bei Gerhard Weber
Seit 2013 Herzauskultation nach Kaspar Appenzeller
 
Tätigkeit als Ärztin:
1985 - 1987 Assistenzärztin Innere Medizin (Klinik am Park Horn-Bad Meinberg)
1987 - 1988 Assistenzärztin Innere Medizin (Intensivmedizin, Dialyse- Marienhospital Iserlohn- Letmathe)
1989 - 1990 Assistenzärztin Innere Medizin (Intensivmedizin- St. Vinzenz Krankenhaus Altena)
1992 - 1996 Assistenzärztin Psychiatrie (Hans- Prinzhorn- Klinik Hemer)
1996 - 1997 Assistenzärztin Nervenärztliche Praxis (Lüdenscheid)
1997 - 1998 Fachärztin für Psychiatrie (Psychatrische Psychotherapie Station- Gemeinschaftsklinikum Herdecke)
1998 - 2001 Fachärztin für Psychiatrie (Gründung und Aufbau einer psychiatrischen Tagesklinik - Gemeinschaftsklinikum Herdecke)
2001 - 2011 Stellv. leit. Ärztin (Psychosomatischen Abteilung- Gemeinschaftsklinikum Herdecke)
2012 - 2015 Niedergelassene Tätigkeit im Institut für individuelle Ganzheitsmedizin am Asklepios-Klinikum West Hamburg-Rissen
seit 10/15 Niedergelassen in eigener Praxis in Elmshorn